Traumpfad Pyrmonter Felsensteig

Dauer : 3:13 Stunden
Länge : 11,3 km
Rauf :    240 Meter
Runter : 210 Meter

Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Mit GPS Track aber auch ohne GPS  problemlos zu erwandern. Sehr gut ausgeschildert.

(Karte bei Karte bei www.komoot.de)
Karte bei www.komoot.deGPX Download

Traumpfade Info

Parkplatz: Pyrmonter Mühle

ÖPNV: Burgenbus

dsc00122

Diesen Traumpfad hatten wir schon seit sehr langer Zeit auf unserer Liste. Da wir einen langen Anfahrtsweg haben, war uns dieser Wanderweg bisher immer zu kurz. Nun hatte uns eine ziemlich unangenehme Erkältung erwischt und wir dachten eine schöne kurze Wanderung wäre genau das Richtige. Die Wettervorhersage war optimal und so machten wir uns nach dem Frühstück auf den Weg. Traumpfade werden immer beliebter und so wurde die Parkplatz Suche etwas schwieriger. Wir fanden einen Platz an der Auffahrt zur Burg. Das es etwas voller wurde, störte uns an diesem Tag nicht. DSC00083.JPG

Zu Beginn wanderten wir an der Burg Pyrmont vorbei. Zur Zeit ist sie geschlossen, die Öffnungszeiten (Mai – Oktober) findet ihr auf der Homepage.dsc00085

Traumpfade sind mit diesen Zeichen beschildert. Hier würde sich noch nicht mal Frau Dosenöffner verlaufen. Nach unserem letzten Bericht sind wir auf die Idee gekommen, dass demnächst Frau Dosenöffnerin mal das GPS Gerät ausprobiert. Ihr könnt gespannt sein wo wir landen. 😃 Nach kurzer Zeit bekamen wir den ersten Weitblick auf die Pyrmonter Burg. dsc00088

Das Wetter war herrlich, nur unser Erkältung machte uns zu schaffen. Wir hofften das uns die Wanderung hilft und es uns danach besser geht. Wir können verraten es hat geklappt, dem gemeinen (lebensgefährlichen) Männerschnupfen ging es an den Kragen. 😉dsc00093Die Wege waren sehr gut begehbar. Jule hatte viel Spaß im Laub. Sie möchte am liebsten in jedem Laub Haufen spielen. Leider kämen wir dann kaum weiter. dsc00095

Der Weg führte durch Laubwald und hin und wieder erblickten wir die Burg. dsc00100

Kurz vor dem Elzbach Wasserfall konnten wir sie nochmal frei bewundern. dsc00102

Beim Elzbach Wasserfall passierte mal wieder etwas lustiges mit Jule. Es standen einige Leute am Ufer und fotografierten den Wasserfall. Plötzlich rief eine Frau „ohh eine Mieze Katze „. Wir nahmen Jule sofort kurz an die Line, weil sie Katzen nicht wirklich mag. Wir sahen nirgends eine Katze. Komisch, wir machten unsere Fotos. Doch dann kam die Frau auf uns zu und sagte runtergebeugt zu Jule “ ohh eine Mieze Katze“. Jule schaute sich die Frau genau an, holte tief Luft und nieste die Frau an. Jule drehte sich sofort um und wollte nur weg. Wir mussten sehr lachen. Es war wahrscheinlich purer Zufall, aber sehr passend.

dsc00108

Elzbach Wasserfall

Weiter wanderten hoch Richtung Maifeld.dsc00119

Traumpfade sind sehr abwechslungsreich und die Wege führen meist auch über Feld- oder Wiesenwege mit weiten Ausblicken. Vielen ist dies zu langweilig, wir finden es aber sehr schön und Jule sowieso. Dort kann sie frei laufen. dsc00137

 

Selbst auf den Feldwegen kann man sich nicht verlaufen. dsc00139

Langsam wurde es für uns Zeit, eine Pause einzulegen und einen Kaffee zuzubereiten. An einer verfallenen Kapelle, gab es eine schöne Picknick Bank. Einkehrmöglichkeiten gab es keine, nur zu Beginn der Wanderung und diese war geschlossen. Wir haben neuerdings immer alles dabei. Für einen Kaffee und eine Kleinigkeit zu essen. Wir nahmen an diesem Tag zusätzlich für unsere Pause eine Decke mit, in der wir uns einwickeln konnten. Erkältet waren wir ja schon.

Hier konnte man nicht nur Kaffee trinken, sondern auch fotografieren (gähn). dsc00148dsc00150

Nach dem frisch zubereiten Kaffee machten wir uns wieder auf den Weg.  dsc00155

Am Gipfelkreuz Sammetzkopf , konnte Jule modeln. ☺

dsc00161

Jetzt wurde es spannend. Wir fanden eine Höhle bzw. einen alten Stollen vom Schieferabbau.

dsc00162

Für euch trauten wir uns ein wenig rein. Bitte nicht nachmachen. dsc00169

Nach diesem Erlebnis ging es steil runter wieder Richtung Elzbach. Nun führte der Weg immer am Bach entlang durch Laubwald bis zurück zu unserem Auto.  dsc00172

dsc00185

 

Wir hatten alle sehr viel Freude auf dieser Wanderung und haben erfolgreich unsere Erkältung bekämpft. Zu Hause war noch genügt Zeit um Jules Geburtstags Essen vorzubereiten. Jule wird schon vier Jahre alt. Wir verwendeten dafür einen Kürbis. Im nächsten Bericht werden wir darauf weiter eingehen. Wir hoffen ihr hattet wieder Spaß uns virtuell zu begleiten. Wir möchten uns herzlich bei allen Lesern, Followern, Kommentatoren und Likerlie Gebern bedanken.img-20161027-wa0000.jpg

Bleibt uns weiterhin treu und empfehlt uns weiter !

Liebe Grüße von Jule und ihnen Dosenöffnern

Advertisements

24 Gedanken zu „Traumpfad Pyrmonter Felsensteig

  1. Das ist wirklich ein Taumpfad, war wieder so schön, mitzuwandern mit den tollen Bildern!
    Burg Pyrmont und und der Wasserfall gefallen mir besonders gut.
    Dann gratulieren wir mal herzlich zu Jules Geburtstag, alles Liebe und Gute für dich, liebe Jule! Ein tolles Bild haben deine Dosenöffner von dir und den Kürbissen gemacht, klasse sehen die aus!
    Liebe Grüße
    Monika und Mimi.

    Gefällt 1 Person

  2. Happy Jule, to you! Happy Jule, to you! Happy Jule, happy Jule, happy Jule to you!!! 🙂

    Liebe Jule, alles Gute nachträglich zu Deinem Geburtstag! Auf dass Du weiterhin noch viele schöne Wanderungen mit Deinen Dosenöffnern (irgendjemand muss die Dinger ja aufbekommen!…ansonsten werf sie einfach irgendwo runter. Vielleicht gehen sie dann auch so auf!) erleben und nicht mehr so oft für Katzen oder Schafe gehalten wirst!

    Sehr schön finde ich auch das Laubbild mit Dir ganz am Anfang des neuen Berichts und auch das Kürbisbild.

    Mach weiter so! Ich les Dir gern!

    Liebe Grüße, Ina!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s