Winterwanderung Gemünd – Olef

Eine Wanderung von Gemünd in der Eifel nach Olef und zurück. Die Wanderung hatte eine Länge von 13 km und dauerte ca. 3:45 Stunden. Bergauf geht es 280 Meter und wieder Bergab. JuleWandert_DSC09857Hallo liebe Wanderfreunde!

Bei uns ändert sich momentan einiges und wir müssen uns ein wenig umorganisieren. Aus diesem Grund gab es letzte Woche keinen Wanderbericht von uns. Jetzt müsste es wieder klappen und ihr hört von nun an Dienstags wieder von uns.

Heute möchten wir euch von unserer zweiten Wanderung vom Stellplatz Gemünd berichten. Am ersten Tag unseres Aufenthalts, hatten wir ja ein wenig Schnee. Über Nacht taute es und der Schnee war verschwunden. Da die geplante Wanderung nur 13 km lang war, stellten wir uns keinen Wecker und frühstückten gemütlich.

(Karte bei www.komoot.de)
Karte und weitere Bilder bei www.komoot.deGPX DownloadYouTube
Instagram

 

Unten im Tal war Schnee und Eis komplett verschwunden, je höher wir kamen, je mehr Eis lag auf den Wegen. Und wenn kein Eis auf den Wegen war, waren die Wege matschig. JuleWandert_DSC09875

Wir schafften es diesmal, dass niemand in die Matsche fiel. Oben auf dem Kreuzberg trafen wir noch ein nettes Pärchen, mit denen wir uns ein wenig unterhielten. Na dreimal dürft ihr Raten worüber😂. Natürlich über Jule und über die mittlerweile lustige Frage „Ist das ein Beagel ?“ Dies ist immer die erste Frage die uns gestellt wird. 😂JuleWandert_DSC09859

Wir schauten uns ein wenig um und machten ein paar Fotos.

JuleWandert_DSC09863

Durch das trübe Wetter wurde etwas mit der Kamera experimentiert und ein Miniaturfoto entstand. JuleWandert_DSC09874

Auf diesem Foto (oben) seht ihr die noch vereisten Wege. Das verlängerte unsere Wanderung extrem. Stückchen für Stückchen suchten wir Stellen auf denen wir gehen konnten. JuleWandert_DSC09878

Mitten über den Dorfplatz fährt die Oleftalbahn oder auch Flitsch genannt.

Von Olef waren wir sehr angetan. Ein schnuckliges kleines Dorf. Auf dem Dorfplatz steht ein verrückter Stuhl. Was es damit auf sich hat haben wir nicht herraus finden können.

JuleWandert_DSC09876

Wenn jemand von euch etwas darüber weiß, nur her damit oder hat jemand eine Idee?JuleWandert_DSC09883

Aktuell fährt die Olefbahn wohl wegen einer Sperrung nicht, die Schienen wirken sehr unbenutzt.

Am Ende der Wanderung entdeckten wir einen Schuhbaum😂. Alles in allem war es wieder ein wunderschöner Tag.  JuleWandert_DSC09885

Auf unseren Wanderung gibt es meist ein Thema, welches uns gerade beschäftigt. An diesem Tag ging es rund um den herbeigesehnten Frühling und was wir dann alles unternehmen können. Besonders können wir es kaum abwarten, bis wir wieder mit Zelt unterwegs sein können. Wir haben schon einiges geplant. Große Lust hätten wir ja mal auf eine längere Tour mit Zelt, aber dies wird dann doch etwas schwieriger.

Besonders freut sich Frau Dosenöffnerin, sie hat einen neuen Rucksack für diese Touren bekommen und ein Hobo Kochbuch, was sie unbedingt ausprobieren möchte😂. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon Touren geplant oder den nächsten Wanderurlaub gebucht?

Wir freuen uns auf frisches Grün und Viele Blüten. Das größte ist, wenn man im Wald bei einer Wanderung das erste mal den Frühling riechtJuleWandert_DSC09870

Wir hoffen ihr seid wieder virtuell mitgewandert und ihr hattet Spaß an unserem kleinen Bericht. Darüber würden wir uns riesig freuen.

Vielen lieben Dank an alle Leser, Follower, Kommentatoren und Likerli Gebern.

Bis bald und habt eine schöne Zeit

Jule und ihre Dosenöffner

10 Gedanken zu „Winterwanderung Gemünd – Olef

  1. Ihr Lieben, der verrückte Stuhl hat mich zum Googeln animiert und ich bin fündig geworden. Es müsste noch ein zweites rotes Gestell auf dem Platz stehen, mit dem zusammen man eine optische Täuschung erzielen kann.
    Eintrag bei http://www.schleiden.de: „Der verrückte Stuhl (Beuchet-Stuhl)
    Auf dem historischen Dorfplatz von Olef wurde 2013 der verrückte Stuhl installiert, der auch als „Beuchet-Stuhl“ bekannt ist. Er demonstriert eine optische Täuschung, bei der aus zwei Personen mit normaler Körpergröße plötzlich David und Goliath werden. Testen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie (3 Personen sind notwendig) selbst dieses Phänomen. Eine Anleitung und Erklärung liefert Ihnen die Infotafel beim verrückten Stuhl.“
    Auf der Internetseite gibt es auch ein entsprechendes Foto, wie das dann aussehen kann.
    Bin ich mal gespannt drauf, denn den Eifelsteig möchte ich noch laufen und der kommt daran vorbei.
    Gruß, Aurora

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank! 🤗 Das klingt aber spannend und ein wenig ärgerlich, dass wir das verpasst haben. Na ja, vielleicht auch nicht, so müssen nochmal dorthin und uns den Stuhl nochmals ansehen. Vielen Dank für die Mühe, wir haben uns sehr gefreut 🤗. LG von Jule und ihren Dosenöffnern

      Liken

  2. Hallo zusammen,
    mich hat die Oleftalbahn interessiert und ich habe in Wikipedia einen Artikel hierzu gefunden. Die Oleftalbahn fährt ja direkt durch den Ort Olef. Das gibt es in Deutschland nur noch einmal und zwar in Bad Doberan. Die Strecke ist derzeit wohl gesperrt, weil eine Stützwand zu nahe an der Bahn errichtet wurde.
    Eure Wanderungen hat mir gefallen. Schön, dass ihr die Winterreste gut hinter euch gebracht habt.
    Liebe Grüße
    Harald
    https://de.wikipedia.org/wiki/Oleftalbahn#Sperrung_2018

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu gsharald Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.