Wanderung von Schönwald zur Donauquelle


(Karte bei www.komoot.de)
Karte und weitere Bilder bei www.komoot.deGPX DownloadYouTube

Dauer :  6:04 Stunden
Länge:   15,8 km
Bergauf: 470 Meter
Bergab:  480 Meter

Hallo Wanderfreunde!

Diesmal nehmen wir euch mit auf einen Rundweg zur „echten Donauquelle“. Das Wetter war mal wieder Hervorragend und wir konnten es kaum abwarten das es wieder los ging. Da wir uns auf dem Campingplatz Lynx sehr wohl gefühlt haben, frühstückten wir etwas länger als normal und nutzten die Morgensonne intensiv. 4JulewandertBesonders Jule😊. Wir wanderten wieder vom Campingplatz aus los. Aus aktuellem Anlass möchten wir unbedingt nochmal darauf hinweisen, wenn man mit seinem Hund wandert, solltet ihr immer Wasser dabei haben. Man weiß nie ob man unterwegs Wasser für seinen Hund findet. Wir haben uns von Anfang an, daran gewöhnt, für Jule Wasser mitzunehmen, meist auch eher zu viel. Und wenn wir unterwegs Wasser finden, schauen wir, ob Jule es auch trinkt und füllen dann damit ihre Trinkflache gleich wieder auf. Bei den momentanen Temperaturen gehen wir mit Jule in den frühen Morgenstunden und schattige kurze Strecken. Ihr schwarzes Fell heizt sich extrem auf und sie leidet richtig unter der Hitze. Im Moment gehen wir nicht mit ihr wandern, einfach viel zu heiß, wir werden noch genügend Gelegenheiten bekommen zum wandern.

Im Schwarzwald hatten wir richtig angenehme Temperaturen. Sonnig, kein Regen und nicht zu heiß.

Adlerschanze Schönwald

Adlerschanze Schönwald

Zu Beginn unsere Wandertour erhielten wir einen Blick auf die Adlerschanze Schönwald. Ganz schön imposant so eine Skisprungschanze. Weiter wanderten wir durch ein Waldstück.

27Julewandert

In unserem letzten Beitrag kamen nur wenige Fotos von Jule vor. Das holen wir jetzt nach😉.

 

Jule spielt unheimlich gerne mit Tannenzapfen und die gab es im Schwarzwald im Überfluss.  Zum vergrößern der Bilder, müsst ihr einfach auf ein Bild klicken.

13JulewandertAls Fotomotiv eigneten sich auch😂.  3Julewandert

Und Blaubeeren. Leider waren sie noch nicht soweit.  Auf den ersten ca. 8 km wanderten wir stetig bergauf, aber auf gut begehbaren Wegen.

32Julewandert

Die Ameisen waren im Schwarzwald sehr aktiv und wir sahen sehr viele Ameisenbauten.

Unser Rundweg hatte Wald und Wiesenwege und Jule reichten ihre Strähnen von den Blütenpollen nicht aus. Sie machte mal wieder ihre Rolle, die sie mindestens 100 mal bei einer Wanderung vorführt und dieses Mal so richtig.😂61Julewandert

Ganz besonders haben uns diese Blumenwiesen gefallen. 31Julewandert

Wahnsinnig schön, oder wie findet so eine Wiese? Wir hätten dort stundenlang verweilen können. 39Julewandert

Auf dem Weg zu unserem Highlight kreuzten wir die Elz, die wir auch bei Elzwasserfall besucht hatten.

Wir dachten immer die Donauquelle wäre in Donaueschingen. Eigentlich gibt es aber zwei Donauquellen. Einmal vom Donaubach in Donaueschingen und die hydrologische des größeren Quellflusses Breg an der Martinskapelle bei Furtwangen.

Martinskappelle bei Furtwangen

Martinskappelle bei Furtwangen

Die Donauquelle wurde mit Steinen eingefasst. 2017 stellte man eine Danuvius- Figur vom Bildhauer Wolfgang Eckert auf.52Julewandert

Donauquelle

Donauquelle

Oberhalb der Quelle gibt es ein sehr nettes Lokal und Hotel. Bei dem wunderbaren Wetter konnten wir draußen sitzen und ein leckeres Stück Kuchen essen. Nachdem wir uns ausgiebig gestärkt hatten, wanderten wir weiter zum nächsten Highlight .

Es ging über einen Teil des Westwegs auf der Wasserscheide zwischen Donau und Rhein und zu den Günterfelsen. 55Julewandert

Große Granitformationen mitten im Wald. In der Eiszeit wurden durch Erosionen diese Felsen freigelegt und liegen jetzt Mystisch im Wald. 63Julewandert

Weiter ging es wieder über eine Wiese und Jule konnte wieder spielen.

 

Und es gab noch ein Highlight auf unserem Rundweg, den Brend Aussichtsturm. Der Aussichtsturm liegt auf einer Höhe von 1150 nn üNN und der Turm ist 17 Meter hoch. Jule ging den Turm tapfer mit Herrn Dosenöffner hoch. 97Julewandert

Mit etwas Abstand schaut sie doch durch Gitter. Von hier oben könnte man bei gutem Wetter sogar die Schweizer Alpenkette erkennen.

Wir hoffen euch hat diese Wanderung gefallen und ihr habt Lust auf eine Wanderung bekommen. Am besten einfach raus und los…

Vielen lieben Dank an alle Leser, Follower, Kommentatoren und die vielen Likerlis für Jule. Über die große Resonanz erfreuen wir uns immer wieder und können mittlerweile nicht genug davon bekommen. 😊

Bis zum nächsten Mal,

Herzliche Wandergrüße von

Jule und ihre Dosenöffner

14 Gedanken zu „Wanderung von Schönwald zur Donauquelle

  1. Ein sehr abwechslungsreiche Tour! Mir gefallen die waldigen Abschnitte mit den Granitfelsen genauso wie die Blumenwiesen oder auch der Stopp an der Quelle.
    Gelacht habe ich sehr über eure Tannenzapfen jagende und kickende Jule und über den herrlichen Anblick nach ihrer Rolle! :))
    Schön, dass es an dem Tag nicht so heiß war und das Wandern auch mit ihr machbar war. Wie lange es wohl tatsächlich noch so extrem heiß bleibt?
    LG Michèle

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank! Wir finden auch alles schön😀! Jule ist manchmal schon sehr lustig. Wir sind gerade auf einem Camper treffen und Jule unterhält den halben Platz.😂 Langsam könnte es etwas kühler werden, bei so einer Hitze ist an wandern nicht zu denken. Herzliche Wandergrüße von Jule und ihren Dosenöffnern 🐶😀

      Gefällt 1 Person

  2. Hach, das war jetzt bei der derzeitigen Hitzewelle so richtig erfrischend, mit euch weiter durch den Schwarzwald zu wandern.
    Herrlich, so ein gemütliches Frühstück auf dem Campingplatz, nicht wahr, fand ich auch immer toll mit unserem Wohnmobil derzeit! Jule sieht so süß aus, wie sie da so entspannt liegt!
    So eine Ski-Sprungschanze ohne Schnee hat echt was, da sieht man mal, welche Höhe das eigentlich ist! Toll!
    Welch ein Spaß, Jule beim mitwandern zu beobachten, das ist doch Lebensfreude pur, und welch eine Gaudi, mit den Tannenzapfen zu spielen, hihihi! Schade, daß die Blaubeeren noch nicht reif waren, die sind so lecker! Und jetzt hab ich so gelacht über die „panierte“ Jule, jaaaa, herrlich!
    Blumenwiesen sind was ganz wunderschönes, und diese dottergelbe ganz besonders!
    Beide Donauquellen waren mir bekannt und beide hab ich auch schon gesehen, und bei beiden kann man sich so gar nicht vorstellen, was für ein imposanter Fluß letztlich daraus wird!
    Die Granitformationen haben wirklich was mystisches!
    Oooh, Jule ist mit auf den Aussichtsturm, na, bravo!!! Die Aussicht war bestimmt grandios!
    War wieder eine Freude, mitwandern zu dürfen und ich freu mich schon wieder aufs nächste Mal, kommt gut durch die Hitze, habt noch einen schönen Sonntagnachmittag, liebe Grüße
    Monika und Mimi.

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank! Wir waren so beschäftigt, dass wir ganz vergessen haben zu antworten. Das Freiheitsmobil treffen ist schon vorbei und es war sooo schön. 😀 Wir werden noch heute einen Bericht veröffentlichen. Zum Glück war es in Luxemburg nicht ganz so heiß. In Köln ist es kaum auszuhalten 😥. LG von Jule und ihren Dosenöffnern.

      Gefällt 1 Person

      • Hach, fein, da geh ich gleich gucken!
        Die Kinder berichten dasselbe mit der Hitze, sie wohnen ja auch in Köln, und hier ist es auch langsam nicht mehr schön, vor allem nachts, weil es kaum abkühlt! Kommt gut durch die weiteren heißen Tage, liebe Grüße
        Monika und Mimi.

        Gefällt 1 Person

      • Vielen lieben Dank! 😀 Es ist wirklich kaum auszuhalten! Es kühlt überhaupt nicht ab. Schlafen klappt kaum noch. LG aus dem heißen Köln von Jule und ihren Dosenöffnern. 😀

        Gefällt 1 Person

  3. Jule hat sich sehr, sehr hübsch gemacht 😀 Ihr Gesichtsausdruck ist genial 😀 War bestimmt eine schöne Wanderung 🙂 Ich möchte mal wieder einfach normal Gassi gehen… Seit Wochen gibt es hier nur kurze Pipirunden oder wir können an den See flüchten für einen Tag. Obwohl sie aus Spanien kommen und den Sommer dort kennen, sind meine Zwerge sehr empfindlich was Hitze angeht. Liebe Grüße, Frauke

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.